home
home

ONLINE - KATALOG

AUKTION 16 Bildende Kunst des 17.-21. Jahrhundert
  Auktion 16
  Highlights

Sortierung   ARTIKEL
Sortierung   KÜNSTLER


Gemälde 17.-19. Jh.

001 - 011


Gemälde 20. Jh.

014 - 020

021 - 040

041 - 060

061 - 080

081 - 100

101 - 107


Grafik vor 1900 - Farbteil

115 - 134


Grafik vor 1900

140 - 160

161 - 180

181 - 191


Grafik 20. Jh.

201 - 221

222 - 240

241 - 260

261 - 280

281 - 300

301 - 320

321 - 340

341 - 360

361 - 380

381 - 400

401 - 420

421 - 440

441 - 460

461 - 480

481 - 486


Fotografie

501 - 514


Grafik 20. Jh. - Farbteil

531 - 540

541 - 560

561 - 580

581 - 600

601 - 620

621 - 640

641 - 660

661 - 680

681 - 705


Skulpturen

720 - 729


Porzellan / Keramik

730 - 740

741 - 760

761 - 780

781 - 798


Schmuck

800 - 804


Zinn / Unedle Metalle

805 - 811


Glas bis 1900

820 - 840

841 - 860

861 - 869


Glas Jugenstil / Art Deco

870 - 875


Glas ab 1930

876 - 879


Paperweights

880 - 887


Asiatika

890 - 897


Mobiliar / Einrichtung

901 - 912


Lampen

918 - 925


Teppiche

926 - 938


Rahmen

940 - 942


Miscellaneen

943 - 952




<<<      >>>
KatNr. 681 Robert H. Sterl, Am Ufer. 1912.

681   Robert H. Sterl, Am Ufer. 1912.

Umdrucklithographie auf dünnem Bütten. In der Darstellung u.re. mit Graphitstift signiert "Robert Sterl", im Stein u.re. monogrammiert "R. St." und datiert.
Blatt unscheinbar stockfleckig und minimal knickspurig.

St. ca. 20 x 23 cm, Bl. 26,6 x 41,5 cm. 180 €
Zuschlag 150 €
  KÜNSTLER
KatNr. 682 Robert H. Sterl, Hafen mit Ruderbooten. 1912.

682   Robert H. Sterl, Hafen mit Ruderbooten. 1912.

Umdrucklithographie. In der Darstellung u.li. in Blei signiert "Robert Sterl" und datiert, im Stein bezeichnet "Astrahan" und datiert.
Blatt mit leichten Randmängeln, u.a. etwas lichtrandig und einigen Knickspuren.

St. 24,7 x 35 cm, Bl. 32,5 x 50,5 cm. 150 €
Zuschlag 120 €
  KÜNSTLER
KatNr. 683 Robert H. Sterl, Lastenträger. 1912.

683   Robert H. Sterl, Lastenträger. 1912.

Umdrucklithographie. In der Darstellung u.li. in Blei signiert "Robert Sterl" und datiert. Im Stein u.re. datiert und bezeichnet "Saratow".
Blatt stärker angeschmutzt, mit leichten Knickspuren und minimalen Stockflecken.

St. 22,5 x 30 cm, Bl. 33 x 50,6 cm. 180 €
Zuschlag 180 €
  KÜNSTLER
KatNr. 684 Robert H. Sterl, Interieur mit sitzender Bäuerin. Ohne Jahr.

684   Robert H. Sterl, Interieur mit sitzender Bäuerin. Ohne Jahr.

Aquarell über Blei. In Blei monogrammiert "R. St." u.re. Verso mit dem Nachlaßstempel des Künstlers sowie der Verzeichnisnr. "B 450" versehen.

Blatt mit zwei vertikalen Knickspuren, obere linke Ecke mit Knickspur, oberer Blattrand etwas unregelmäßig. Papier, besonders verso, gebräunt. Verso Blattecken mit Resten einer Montierung.
Im Passepartout hinter im Wechselrahmen gerahmt.

Darst. 16,5 x 22 cm, Ra. 31 x 41 cm. 850 €
Zuschlag 700 €
  KÜNSTLER
KatNr. 685 Gustav Traub, Illustration für

685   Gustav Traub, Illustration für "Die Fliegenden Blätter". 1930er Jahre.

Gouache. U.li. signiert "Traub", unterhalb der Darstellung von fremder Hand bezeichnet und mit zwei Klebeetiketten versehen. Verso Verlagsstempel.
Provenienz: Nachlaß des Verlages.

36,5 x 31,2 cm. 220 €
  KÜNSTLER
KatNr. 686 Fritz Tröger, Vier Katzen. 1925.

686   Fritz Tröger, Vier Katzen. 1925.

Aquarellierte Bleistiftzeichnung. U.re. in Blei signiert "F. Tröger" und datiert.
Blatt etwas gebräunt und minimal knickspurig.

24,6 x 35,7 cm. 120 €
Zuschlag 130 €
  KÜNSTLER
KatNr. 687 Ulrich von Uechtritz-Steinkirch, Dresden - Augustusbrücke. Ohne Jahr.
KatNr. 687 Ulrich von Uechtritz-Steinkirch, Dresden - Augustusbrücke. Ohne Jahr.

687   Ulrich von Uechtritz-Steinkirch, Dresden - Augustusbrücke. Ohne Jahr.

Pastellkreide. Signiert "U. v. Uechtritz" u.li. Verso altes Etikett. Hinter Glas in goldfarbener Stuckleiste gerahmt.
Rahmen am linken Rand restauriert.

48,5 x 50,5 cm, Ra. 65 x 67 cm. 360 €
Zuschlag 280 €
  KÜNSTLER
KatNr. 688 Falko Warmt, Ohne Titel. 1984.

688   Falko Warmt, Ohne Titel. 1984.

Aquarell und Bleistift. U.Mi. signiert und datiert "Falko WARMT/ 84".
Minimal wellig und angeschmutzt.

Bl. 56 x 41,5 cm. 180 €
Zuschlag 150 €
  KÜNSTLER
KatNr. 689 Olaf Wegewitz

689   Olaf Wegewitz "Ode an die Liebe". 1976.

Farbholzschnitt. Unterhalb der Darstellung signiert "Wegewitz", datiert, betitelt, nummeriert 2/3 und undeutlich bezeichnet.
Blatt mit minimalen Randmängeln.

50,3 x 38,7 cm. 220 €
Zuschlag 180 €
  KÜNSTLER
KatNr. 690 Erich Wegner, Ohne Titel. 1971.

690   Erich Wegner, Ohne Titel. 1971.

Aquarell. Signiert "Wegner " und datiert u.re. Im Passepartout hinter Glas gerahmt. Verso mit der Nachlaßnr. 7947 versehen.
Rahmen minimal bestoßen.

BA. 39 x 52 cm, 65 x 76 cm. NETTO 950 €
* Regelbest. 7% MwSt.  (  BRUTTO 1017 € )
  KÜNSTLER
KatNr. 691 Erich Wegner, Drei Mann in einem Boot. Ohne Jahr.

691   Erich Wegner, Drei Mann in einem Boot. Ohne Jahr.

Mischtechnik. U.re. signiert "Wegner". Verso von fremder Hand bezeichnet. Im Passepartout.
Blatt mit minimalen Randmängeln.

50,4 x 70,5 cm. NETTO 2200 €
* Regelbest. 7% MwSt.  (  BRUTTO 2354 € )
Zuschlag 1500 €
  KÜNSTLER
2008-06-14

692   Albert Wigand, Ohne Titel. Wohl 1960er Jahre.

Collage, mit Kugelschreiber überzeichnet und mit Wasserfarben übermalt. Verso in Blei signiert "Wigand". Auf Untersatzkarton montiert.

Bl. 15,1 x 8,2 cm, Untersatzkarton 17,6 x 10,5 cm. 420 €
** Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Zuschlag 650 €
  KÜNSTLER
KatNr. 693 Fritz Winkler, Kühe auf der Weide. Wohl 1931.

693   Fritz Winkler, Kühe auf der Weide. Wohl 1931.

Pinsellithographie. Unterhalb der Darstellung in Blei signiert "F. Winkler".
Blatt mit leichten Randmängeln, stärker knickspurig.

St. 36 x 47,5 cm, Bl. 46 x 62,2 cm. 120 €
  KÜNSTLER
KatNr. 694 Fritz Winkler, Dorfansicht. Mitte 20. Jh.

694   Fritz Winkler, Dorfansicht. Mitte 20. Jh.

Aquarell über Blei und Pinselzeichnung in Tusche. Signiert "F. Winkler" u.li. Im Passepartout hinter Glas gerahmt.

BA. 41,5 x 58 cm, Ra. 60,5 x 77 cm. 320 €
  KÜNSTLER
KatNr. 695 Paul Wilhelm

695   Paul Wilhelm "Junge Frau im Profil nach links". Um 1920.

Aquarell. auf Japan. O.li. in Tusche signiert "P. Wilhelm".
Auf Untersatzkarton montiert. Durchgehend knickspurig. Vereinzelte Randmängel.

Bl. 46,8 x 34,1 cm. 1500 €
Zuschlag 1200 €
  KÜNSTLER
KatNr. 696 Paul Wilhelm, Dunkler und hellblauer Rittersporn und Mohn im Garten des Künstlers. Um 1935.

696   Paul Wilhelm, Dunkler und hellblauer Rittersporn und Mohn im Garten des Künstlers. Um 1935.

Gouache. In Blei unten links signiert "P. Wilhelm". Verso von fremder Hand bezeichnet.
Blatt mit unscheinbaren Randmängeln und Reißzwecklöchlein.

57 x 47 cm. 1800 €
Zuschlag 4000 €
  KÜNSTLER
KatNr. 697 Werner Wittig

697   Werner Wittig "Im Morgenlicht". 1991.

Farbholzriß auf Japan. Unterhalb der Darstellung in Blei signiert "Wittig", betitelt und nummeriert 34/60.
WVZ Reinhardt 216.

Stk. 37 x 43 cm, Bl. 58,5 x 51,5 cm. 190 €
  KÜNSTLER
KatNr. 698 Walter Witting

698   Walter Witting "Journalisten-Duell". 1920er Jahre.

Federzeichnung. In der Darstellung monogrammiert "W.W." und betitelt, verso bezeichnet. Trockenstempel o.li.
Blatt etwas stockfleckig und minimal angeschmutzt.

Darst. 6,5 x 20 cm, Bl. 11,7 x 21,5 cm. 120 €
  KÜNSTLER
2008-06-14

699   Willy Wolff, Flußlandschaft. Ohne Jahr.

Aquarell. In Blei signiert "Wolff" u.re. Blatt stärker gebräunt, angeschmutzt und stockfleckig. Vereinzelt Wasserflecken. Blattrand leicht wellig, und knickspurig mit zahlreichen Rissen, am oberen Rand 3,5 cm.
Provenienz: Dresdner Privatbesitz, Nachfahre eines Jugendfreundes des Künstlers.

34,2 x 44,5 cm. 220 €
** Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
  KÜNSTLER
2008-06-14

700   Willy Wolff, Collage mit Pfirsich. Ohne Jahr.

Collage (farbige Papiere) auf dünnem Bütten, unter der Darstellung in Blei signiert "W. Wolff". Im Passepartout an den Ecken montiert.
Rändes des Bütten mit minimalen Wasserflecken.

Collage 37 x 26 cm, Untersatzpapier 39,8 x 30 cm. 720 €
** Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Zuschlag 600 €
  KÜNSTLER
KatNr. 701 Werner Zehme, Kuh auf der Weide. Um 1900.

701   Werner Zehme, Kuh auf der Weide. Um 1900.

Aquarell und farbige Pastellkreide. Signiert "W. Zehme" u.li. Hinter Glas in profilierter Kreidegrundholzleiste gerahmt.
Rahmen etwas bestoßen.

BA. 38 x 51 cm, Ra. 48 x 61 cm. 360 €
  KÜNSTLER
KatNr. 702 Oskar Zwintscher, Illustration zu

702   Oskar Zwintscher, Illustration zu "Meggendorfer Blätter". 1903.

Federzeichnung in Tusche. U.li. signiert "O. Zwintscher", datiert und undeutlich betitelt. Verso Verlagsstempel "Redaktion & Verlag der Meggendorfer Blätter München".
Blatt minimal stockfleckig und angeschmutzt. Ränder mit Resten alter Montierung, eine davon im rechten Darstellungsbereich.
Provenienz: Nachlaß des Verlages.

28,8 x 23,4 cm. 280 €
  KÜNSTLER
KatNr. 703 Oskar Zwintscher (zugeschr.), Studie eines weiblichen Aktes/ Portrait eines jungen Mannes (verso). 1911.

703   Oskar Zwintscher (zugeschr.), Studie eines weiblichen Aktes/ Portrait eines jungen Mannes (verso). 1911.

Kohlezeichnung, Bleistift und farbige Pastellkreide auf blauem Bütten mit Wasserzeichen "WBW. In Blei undeutlich monogrammiert und datiert u.Mi.
Hinter Glas in vergoldeter, profilierter Kreidegrundholzleiste gerahmt.
Blatt mit einigen Reißzwecklöchlein in zwei Ecken, oberer Blattrand mit kleinere Knickspuren. Linker Blattrand beschnitten.

Das männliche Portrait (verso) zeigt Tommy Tolmann, Aktmodell an der Dresdner Akademie u.a. bei Richard Müller.
Provenienz: Leipziger Privatsammlung.

Bl. 31,5 x 36,6 cm, Ra. 46 x 54,6 cm. 450 €
Zuschlag 380 €
  KÜNSTLER
KatNr. 704 Verschiedene Künstler
KatNr. 704 Verschiedene Künstler

704   Verschiedene Künstler "Dresden". 1988.

Verschiedene Techniken. Mappe sieben Grafiken von H. Gebhard, Chr. Hasse, M. Hofmann, W. Korn, E. G. Neumann und G. Torges. Mit einem Gedicht von Thomas Rosenlöcher.
Alle Arbeiten außerhalb der Darstellungen in Blei signiert, datiert, betitelt, bezeichnet und nummeriert.

59 x 38,5 cm. 280 €
Zuschlag 250 €
  KÜNSTLER
KatNr. 705 Verschiedene Künstler
KatNr. 705 Verschiedene Künstler

705   Verschiedene Künstler "Derrière Le Miroir. L´Art Abstrait". 1949.

Farblithographie. Edition No. 20 der Galerie Maeght, Paris. Mit zwei Originallithograpien von Fernand Léger und drei Lithographien von Jean Arp.
Erstes Blatt mit einer größeren Knickspur, minimale Randmängel.

38 x 28 cm. 220 €
  KÜNSTLER
NACH OBEN <<<      >>>


Die im Katalog ausgewiesenen Preis sind Schätzpreise. Die Mehrheit der Artikel ist differenzbesteuert, auf den Zuschlagspreis wird damit keine Mehrwertsteuer erhoben.

* Regelbesteuerte Artikel sind gesondert gekennzeichnet, zu Ihrer Information ist der Schätzpreis zusätzlich inkl. MwSt (brutto) ausgewiesen.
Alle Aufrufe und Gebote sind Nettopreise! (Versteigerungsbedingungen Punkt 7.3.)

** Artikel von Künstlern, für die durch die VG Bildkunst eine Folgerechtsabgabe erhoben wird, sind durch den Zusatz "zzgl. Folgerechts-Anteil 2,0%" gekennzeichnet. (Versteigerungsbedingungen Punkt 7.4.)

DEUTSCH  |  ENGLISH
HOME |  MAIL TO US © SCHMIDT KUNSTAUKTIONEN DRESDEN OHG |  IMPRESSUM