home
home

ONLINE - KATALOG

AUKTION 25 Bildende Kunst des 17.-21. Jahrhundert
  Auktion 25
  Highlights

Sortierung   ARTIKEL
Sortierung   KÜNSTLER


Gemälde 17.-19. Jh.

001 - 016


Gemälde 20. Jh.

020 - 040

041 - 060

061 - 080

081 - 100

101 - 120

121 - 137


Grafik vor 1800 - Farbteil

140 - 150


Grafik vor 1900 - Farbteil

151 - 160

161 - 179


Grafik vor 1800

190 - 200

201 - 208


Grafik vor 1900

210 - 220

221 - 235


Grafik 20. Jh.

249 - 260

261 - 280

281 - 300

301 - 320

321 - 340

341 - 360

361 - 380

381 - 400

401 - 407


Fotografie

409 - 420

421 - 426


Grafik 20. Jh. - Farbteil

428 - 440

441 - 460

461 - 480

481 - 500

501 - 520

521 - 540

541 - 560

561 - 580

581 - 600

601 - 620

621 - 640

641 - 660

661 - 680

681 - 700

701 - 709


Skulpturen

710 - 720

721 - 726


Porzellan / Keramik

727 - 740

741 - 760

761 - 780

781 - 787


Glas

788 - 802


Silber

803 - 811


Zinn / Unedle Metalle

812 - 820

821 - 828


Asiatika

829 - 832


Afrikana

833 - 842


Miscellaneen

843 - 850


Lampen

851 - 861


Rahmen

862 - 869


Mobiliar / Einrichtung

870 - 882


Uhren

883 - 886


Teppiche

887 - 890




<<<      >>>
2010-09-18

381   Max Uhlig "Frontal sitzende Gerda Lepke". 1975.

Lithographie auf Bütten. In Blei signiert u.re. "Uhlig" und datiert, betitelt u.Mi., bezeichnet "E.A." u.li.
Ecke o.re. leicht geknickt.

St. 53,5 x 41 cm; Bl. 64,2 x 45,8 cm. 120 €
** Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Zuschlag 130 €
  KÜNSTLER
2010-09-18

382   Max Uhlig, In der Straßenbahn / Sitzende, den Ellebogen aufgestützt. 1960.

Radierungen auf Bütten. Beide Blätter außerhalb der Darstellung in Blei signiert "Uhlig", ein Blatt datiert u.re. Ein Blatt nummeriert "II 5/30" u.li. Beide verso mit einem Sammlerstempel versehen.
Ein Blatt minimal lichtrandig das andere minimal angeschmutzt. Verso Reste einer alten Montierung.

Pl. 10,4 x 9,5 cm, Bl. 21,2 x 19,4 cm/ Pl. 24,8 x 17,4 cm, Bl. 39,4 x 29,1 cm. 130 €
** Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Zuschlag 140 €
  KÜNSTLER
KatNr. 383 Lesser Ury, Bauer bei der Ernte. Ohne Jahr.

383   Lesser Ury, Bauer bei der Ernte. Ohne Jahr.

Radierung auf Bütten mit Wasserzeichen. In Blei außerhalb der Platte signiert "L. Ury" u.li. und bezeichnet "1. Zustand". Nummeriert "Nr. 8" u.re. sowie nochmals signiert "L. Ury" u.re.
Im Randbereich etwas angeschmutzt und minimal fingerspurig. Verso Reste einer alten Montierung.

Pl. 20,7 x 15 cm, Bl. 29,4 x 23 cm. 360 €
  KÜNSTLER
KatNr. 384 Corneille (Cornelis) van Beverloo

384   Corneille (Cornelis) van Beverloo "Zwei Frauen mit Vogel und Katze". 1969.

Lithographie auf "Glm"- Bütten. Außerhalb der Darstellung in Blei signiert "Corneille" und datiert u.re., nummeriert "158/200" u.li. Im Passepartout.
Sehr frisch erhalten.

St. 29,5 x 47,5 cm, Bl. 41,8 x 57,6 cm. 170 €
** Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Zuschlag 180 €
  KÜNSTLER
KatNr. 385 Karl Vanske, Liegender weiblicher Akt. 1954.

385   Karl Vanske, Liegender weiblicher Akt. 1954.

Kohlezeichnung auf chamoisfarbenem "HAHNEMÜHLE"-Bütten. U.re. ligiert monogrammiert "KV" und datiert.
Unscheinbar knickspurig.

32 x 48,5 cm. NETTO 120 €
* Regelbest. 7% MwSt.  (  BRUTTO 128 € )
  KÜNSTLER
2010-09-18

386   Hans Vent "Im Schilf". 1977.

Radierung auf chamoisfarbenem Bütten. In Blei signiert u.re. "Vent" und datiert; nummeriert u.li. "30/27". Verso in Blei von fremder Hand betitelt.

Pl. 14,6 x 24,7 cm; Bl. 26,8 x 39 cm. 120 €
** Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
  KÜNSTLER
KatNr. 387 Ute Wittig

387   Ute Wittig "Die Bedrohung". Ohne Jahr.

Radierung auf chamoisfarbenem Bütten. In Blei signiert u.re. "Ute Wittig"; betitelt u.li.

Pl. 29,5 x 39,5 cm; Bl. 40 x 48,5 cm. 120 €
  KÜNSTLER
KatNr. 388 Gustav Wolf, Wasser / Feuer / Wind. Um 1930.
KatNr. 388 Gustav Wolf, Wasser / Feuer / Wind. Um 1930.
KatNr. 388 Gustav Wolf, Wasser / Feuer / Wind. Um 1930.

388   Gustav Wolf, Wasser / Feuer / Wind. Um 1930.

Holzschnitte auf chamoisfarbenem, festen Papier. In Blei signiert "Gustav Wolf" u.re.

Stk. 39,2 x 51,6 cm, Bl. 49,8 x 64,7 cm. 220 €
  KÜNSTLER
KatNr. 389 Otto Wols, Ohne Titel. 2001.

389   Otto Wols, Ohne Titel. 2001.

Kaltnadelradierung auf Bütten. Unsigniert. Aus dem Nachlaß Marc Johannes; einmalige, posthume Auflage für die Griffelkunst Vereinigung Hamburg e.V., 2001. Verso u.li. von fremder Hand in Blei bezeichnet.

Pl. 10,5 x 7,5 cm, Bl. 25 x 21 cm. 120 €
Zuschlag 160 €
  KÜNSTLER
2010-09-18

390   Claus Weidensdorfer, Liegender weiblicher Akt. Ohne Jahr.

Lithographie. Im Stein signiert u.re. "Claus Weidensdorfer".
Blatt leicht knickspurig und angeschmutzt.

Bl. 40,8 x 35,7 cm. 50 €
** Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
  KÜNSTLER
KatNr. 391 Fritz Zalisz
KatNr. 391 Fritz Zalisz
KatNr. 391 Fritz Zalisz
KatNr. 391 Fritz Zalisz
KatNr. 391 Fritz Zalisz
KatNr. 391 Fritz Zalisz
KatNr. 391 Fritz Zalisz
KatNr. 391 Fritz Zalisz
KatNr. 391 Fritz Zalisz
KatNr. 391 Fritz Zalisz
KatNr. 391 Fritz Zalisz

391   Fritz Zalisz "Fausttragödie. Erster und zweiter Teil". 1921.

Lithographie auf chamoisfarbenem Papier. Mappe mit 24 Arbeiten und einem Deckblatt. Alle Blätter in Blei signiert "F. Zalisz" u.re. In der originalen Halbleinen-Mappe.
Die Blätter etwas gegilbt und minimal angeschmutzt. Ein Blatt und das Deckblatt etwas knickspurig und mit leichten Randmängeln.
Der Mappeneinband an den Kanten etwas bestoßen, leicht angeschmutzt und mit unscheinbaren Kratzern.

49 x 44 cm. 550 €
  KÜNSTLER
KatNr. 392 Fritz Zalisz

392   Fritz Zalisz "Ich dich ehren? Wofür?". Wohl 1912.

Aquatintaradierung. In der Platte signiert "Fritz Zalisz" u.li.
Im vollen Rand etwas berieben und angeschmutzt. Im oberen Randbereich bräunliche Flecken und stärker bestoßen mit Knickspuren.

Pl. 80,2 x 62,5 cm, Bl. 96,4 x 66,5 cm. 220 €
Zuschlag 180 €
  KÜNSTLER
2010-09-18

393   Heinz Zander "König Phineus und die Austreibung der Harpyien". 1991.

Künstlerbuch mit einer Original-Radierung und Repproduktionen nach fünf Federzeichnungen des Künstlers sowie einem Nachwort von Jürgen Werner. Die Radierung auf Bütten, in der Platte signiert "Zander" u.li., betitelt "Harpyie mit Gelege und Orgelspieler" u.Mi. und datiert "1986" u.re. Außerhalb der Platte in Blei signiert "Zander" u.re. und nummeriert "7/142" u.li. Hrsg. von H. Marquard, erschienen im Reclam-Verlag, Leipzig. Exemplar Nr. 7 von 170 Exemplaren. Halbledereinband, im originalen Halbleinen-Schuber.
Der Einband o.re. mit leichter Bestoßung.

36,8 x 27,2 cm. 180 €
** Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
  KÜNSTLER
KatNr. 394 Jerry Zeniuk

394   Jerry Zeniuk "untitled group I". 2000.

Farblithographie auf "Rives"- Bütten. Außerhalb der Platte in Blei signiert "Zeniuk" und datiert u.re. Auflage der Griffelkunstvereinigung Hamburg e.V.

Pl. 38,6 x 22 cm., Bl. 66,5 x 50 cm. 80 €
  KÜNSTLER
KatNr. 395 Johannes Zepnick

395   Johannes Zepnick "Wanda". 2006.

Graphitzeichnung. U.re. signiert "Zepnick" und datiert. Im Passepartout hinter Glas gerahmt.

Bl. 61 x 43cm, Ra. 80 x 60cm. 240 €
  KÜNSTLER
KatNr. 396 Heinrich Zille
KatNr. 396 Heinrich Zille

396   Heinrich Zille "Lene mit's Glasoje - die Frau Direktor". 1919.

Lithographie auf Bütten. Im Stein monogrammiert "H.Z." u.li. und betitelt u.re. Außerhalb des Steins in Blei signiert "H. Zille" u.re. Blatt 27 der Folge "Zwanglose Geschichten und Bilder". Im Passepartout.
Stärker lichtrandig. Im unteren Bereich stärker fingerspurig und leicht angeschmutzt. Insgesamt etwas knickspurig. Verso Reste einer alten Montierung.
WVZ Rosenbach 85 a.

St. 28,2 x 20,4 cm , Bl. 37,8 x 26,3 cm. NETTO 750 €
* Regelbest. 7% MwSt.  (  BRUTTO 803 € )
  KÜNSTLER
KatNr. 397 Heinrich Zille
KatNr. 397 Heinrich Zille

397   Heinrich Zille "Frieda hat jetzt einen Zopf". Ohne Jahr.

Kohlezeichnung auf chamoisfarbenem Papier. Unsigniert. Verso mit dem Stempel "Nachlaß Prof. Heinrich Zille" versehen. Im Passepartout hinter Glas in profilierter gold- und silberfarbener Holzleiste gerahmt.
Blatt stärker angeschmutzt, knickspurig und mit Fehlstellen mit den Durchmessern (max. 1 cm) o.re., ( max 2,5 cm) u.re. und (max 1 cm) u.Mi.
Die unteren beiden Fehlstellen unsachgemäß mit Papier hinterlegt.
Verso Reste einer alten Montierung.
WVZ Rosenbach S.32 Nr. 4.

16,5 x 10,6 cm, Ra. 33,5 x 27,2 cm. NETTO 850 €
* Regelbest. 7% MwSt.  (  BRUTTO 910 € )
  KÜNSTLER
KatNr. 398 Verschiedene Dresdner Künstler, Konvolut von 18 Druckgraphiken. 1980er Jahre/ 1990er Jahre.
KatNr. 398 Verschiedene Dresdner Künstler, Konvolut von 18 Druckgraphiken. 1980er Jahre/ 1990er Jahre.
KatNr. 398 Verschiedene Dresdner Künstler, Konvolut von 18 Druckgraphiken. 1980er Jahre/ 1990er Jahre.
KatNr. 398 Verschiedene Dresdner Künstler, Konvolut von 18 Druckgraphiken. 1980er Jahre/ 1990er Jahre.
KatNr. 398 Verschiedene Dresdner Künstler, Konvolut von 18 Druckgraphiken. 1980er Jahre/ 1990er Jahre.

398   Verschiedene Dresdner Künstler, Konvolut von 18 Druckgraphiken. 1980er Jahre/ 1990er Jahre.

Verschiedene Techniken. (Radierungen, Holzschnitte, Offsetdrucke), u.a. von Klaus Drechsler, Christine Wahl, Elly Reichel, Werner Haselhuhn und Eckhard Kempin. 17 Blätter in Blei signiert und datiert, einige betitelt, bezeichnet und nummeriert.
Das Konvolut insgesamt in gutem Zustand, einzelne Blätter stärker knickspurig und mit Randmängeln.

Verschiedene Maße. 360 €
  KÜNSTLER
KatNr. 399 Verschiedene Dresdner Künstler, Konvolut von 11 Druckgraphiken und Arbeiten auf Papier. Ohne Jahr.
KatNr. 399 Verschiedene Dresdner Künstler, Konvolut von 11 Druckgraphiken und Arbeiten auf Papier. Ohne Jahr.
KatNr. 399 Verschiedene Dresdner Künstler, Konvolut von 11 Druckgraphiken und Arbeiten auf Papier. Ohne Jahr.
KatNr. 399 Verschiedene Dresdner Künstler, Konvolut von 11 Druckgraphiken und Arbeiten auf Papier. Ohne Jahr.
KatNr. 399 Verschiedene Dresdner Künstler, Konvolut von 11 Druckgraphiken und Arbeiten auf Papier. Ohne Jahr.
KatNr. 399 Verschiedene Dresdner Künstler, Konvolut von 11 Druckgraphiken und Arbeiten auf Papier. Ohne Jahr.
KatNr. 399 Verschiedene Dresdner Künstler, Konvolut von 11 Druckgraphiken und Arbeiten auf Papier. Ohne Jahr.
KatNr. 399 Verschiedene Dresdner Künstler, Konvolut von 11 Druckgraphiken und Arbeiten auf Papier. Ohne Jahr.
KatNr. 399 Verschiedene Dresdner Künstler, Konvolut von 11 Druckgraphiken und Arbeiten auf Papier. Ohne Jahr.
KatNr. 399 Verschiedene Dresdner Künstler, Konvolut von 11 Druckgraphiken und Arbeiten auf Papier. Ohne Jahr.
KatNr. 399 Verschiedene Dresdner Künstler, Konvolut von 11 Druckgraphiken und Arbeiten auf Papier. Ohne Jahr.

399   Verschiedene Dresdner Künstler, Konvolut von 11 Druckgraphiken und Arbeiten auf Papier. Ohne Jahr.

Verschiedene Techniken (Radierungen, Holzschnitte, Kohlezeichnung, Pinselzeichnung in Tusche). U.a. mit Arbeiten von Paul Wilhem, Ernst Hassebrauk, Hilde Goldschmidt und Fritz Maskos. Alle Blätter in Blei signiert oder monogrammiert, teilweise datiert, betitelt und bezeichnet.
Dabei zwei Kaltnadelradierungen von Paul Wilhelm. In der Platte signiert "P. Wilhelm" u.re./ monogrammiert "P.W." und datiert u.li. Beide Blätter außerhalb der Darstellung in Blei signiert "P. Wilhelm" u.re.
Die Blätter des Konvolutes in verschiedenen Zuständen, überwiegend mit Randmängeln und verso Resten alter Montierungen.

Verschiedene Maße. 780 €
  KÜNSTLER
NACH OBEN <<<      >>>


Die im Katalog ausgewiesenen Preis sind Schätzpreise. Die Mehrheit der Artikel ist differenzbesteuert, auf den Zuschlagspreis wird damit keine Mehrwertsteuer erhoben.

* Regelbesteuerte Artikel sind gesondert gekennzeichnet, zu Ihrer Information ist der Schätzpreis zusätzlich inkl. MwSt (brutto) ausgewiesen.
Alle Aufrufe und Gebote sind Nettopreise! (Versteigerungsbedingungen Punkt 7.3.)

** Artikel von Künstlern, für die durch die VG Bildkunst eine Folgerechtsabgabe erhoben wird, sind durch den Zusatz "zzgl. Folgerechts-Anteil 2,0%" gekennzeichnet. (Versteigerungsbedingungen Punkt 7.4.)

DEUTSCH  |  ENGLISH
HOME |  MAIL TO US © SCHMIDT KUNSTAUKTIONEN DRESDEN OHG |  IMPRESSUM