Schmidt Kunstauktionen Dresden
home
       

ONLINE-KATALOG

AUKTION 56
   Auktion 56
  Highlights

Sortierung   ARTIKEL
Sortierung   KÜNSTLER

 alle Artikel
 nur Nachverkauf
 nur Zuschläge

Bildende Kunst 16.-18. Jh.

001 - 021

022 - 040

041 - 052


Slg. Martin Gelpke

060 - 080

081 - 102


Bildende Kunst 19. Jh.

111 - 120

121 - 140

141 - 160

161 - 180

181 - 200


Bildende Kunst 20.-21. Jh.

211 - 220

221 - 240

241 - 260

261 - 280

281 - 300

301 - 320

321 - 340

341 - 360

361 - 380

381 - 400

401 - 420

421 - 440

441 - 460

461 - 480

481 - 500

501 - 520

521 - 540

541 - 560

561 - 580

581 - 600

601 - 620

621 - 640

641 - 660

661 - 680

681 - 700

701 - 720

721 - 740

741 - 760

761 - 780

781 - 800

801 - 820

821 - 840

841 - 860

861 - 880

881 - 900

901 - 920

921 - 945


Fotografie

950 - 960

961 - 980


Skulpturen

990 - 1000

1001 - 1020

1021 - 1033


Figürliches Porzellan

1040 - 1052


Porzellan / Keramik

1053 - 1060

1061 - 1080

1081 - 1100

1101 - 1122


Glas

1130 - 1143


Studioglas

1144 - 1160

1161 - 1180

1181 - 1205


Schmuck

1211 - 1220

1221 - 1230


Silber

1240 - 1254


Kupfer

1259 - 1280


Zinn / Unedle Metalle

1290 - 1296


Asiatika

1300 - 1304


Uhren

1310 - 1312


Miscellaneen

1315 - 1318


Rahmen

1320 - 1343


Lampen

1350 - 1356


Mobiliar / Einrichtung

1360 - 1376


Teppiche

1380 - 1385





Suche mehr Suchoptionen
 <<<      >>>
KatNr. 642 Georg Egmont Oehme, Liegender weiblicher Akt. 1924.
KatNr. 642 Georg Egmont Oehme, Liegender weiblicher Akt. 1924.
KatNr. 642 Georg Egmont Oehme, Liegender weiblicher Akt. 1924.

642   Georg Egmont Oehme, Liegender weiblicher Akt. 1924.

Georg Egmont Oehme 1890 Dresden – 1955 ebenda

Öl auf Leinwand. Signiert "Georg Oehme" und datiert u.re. Vermerk in Blei, wohl von fremder Hand am unteren Spannrand "61 X 71". Verso auf re. Keilrahmenschenkel nummeriert in Blei "201". In einer breiten, rotbraunen Holzleiste mit goldfarbenem, ornamentalen Außenprofil gerahmt.

Leichte Deformationen in der Leinwand u.re. und verso fleckig. Ausbesserung an einem ehem. Riss re.Mi. sowie weitere kleine Retuschen an Fehlstellen. Alterskrakelee in Pastositäten.

34,5 x 64,8 cm, Ra. 51,2 x 80,4 cm. 950 €
KatNr. 644 Deutscher Künstler, Männlicher Kopf. 1980.

644   Deutscher Künstler, Männlicher Kopf. 1980.

Mischtechnik (Gouache, Tusche und Kreide) auf kräftigem Papier. U.re. unleserlich signiert "P[...]" und datiert.

Blattecke u.re. mit Knickspuren.

58 x 42,3 cm. 100 €
Aufgrund der Regelungen des Urhebergesetzes können wir diese Abbildung nur zeitlich begrenzt veröffentlichen.

645   Serge Poliakoff (in der Art von), Composition: Red & Blue. Wohl um 1970.

Serge Poliakoff 1899 Moskau – 1969 Paris

Öl auf Sperrholz. Unsigniert. Verso auf dem Bildträger ein Händleretikett u.Mi., darauf fälschlich bezeichnet "Poliakoff, Serge" sowie in weißer Kreide nummeriert "515". In einer schwarzen, breiten Holzleiste mit einem holzsichtigen Halbrundstab als Sichtleiste gerahmt.

Ungrundiert, daher Spannungsrisse im Holz sichtbar.

ca. 51 x 69 cm, Ra. 68,7 x 86,5 cm. 240 €
* Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
KatNr. 646 Eugenio Pardini
KatNr. 646 Eugenio Pardini
KatNr. 646 Eugenio Pardini
KatNr. 646 Eugenio Pardini
KatNr. 646 Eugenio Pardini
KatNr. 646 Eugenio Pardini

646   Eugenio Pardini "La valle del Reno". Mitte 20. Jh.

Eugenio Pardini 1912 Viareggio – 2003

Kaltnadelradierungen, koloriert, auf kräftigem, strukturierten Bütten. Mappe mit fünf Arbeiten, einer Einführung von Wolfgang Kroenig und einem Impressumsblatt. Jeweils unterhalb der Darstellung in Blei re. signiert "Eugenio Pardini" und li. nummeriert 38/50". Im Impressum nochmals nummeriert. In der originalen Mappe mit Lederdeckel, darauf betitelt.

Blätter mit vereinzelten Fleckchen, am Rand leicht gewellt, Ränder leicht knickspurig. Einleitung etwas angeschmutzt. Mappe mit Gebrauchspuren, Leder gedunkelt.

Bl. 50 x 70 cm, Mappe 51 x 71 cm. 240 €
KatNr. 647 Roland Paris, Vestalin / Frauenporträt. 1939.
KatNr. 647 Roland Paris, Vestalin / Frauenporträt. 1939.

647   Roland Paris, Vestalin / Frauenporträt. 1939.

Roland Paris 1894 Wien – 1945 Swinemünde

Kohlestiftzeichnungen. Jeweils u.re. monogrammiert "RP", signiert "Paris" und datiert. Ein Blatt an den Ecken auf Untersatzkarton montiert.

Etwas angeschmutzt, finger- und knickspurig. Li. und re. Rand mit Perforation.

Min. 37 x 26 cm, max. 32 x 23 cm, Unters. 40 x 31,2 cm. 350 €
KatNr. 659 Hannelore Piotraschke, Figur im Raum. 1994.

659   Hannelore Piotraschke, Figur im Raum. 1994.

Hannelore Piotraschke 20. Jh.

Aquarell auf Japanpapier, vollflächig auf Leinen aufgezogen. U.li. signiert "Pio" und datiert. Verso u.re. wohl von Künstlerhand in Blei bezeichnet "Piotraschke, Hannelore" und technikbezeichnet.

Ecke u.re. mit fehlender Stabilisierung. Vereinzelt mit winzigen Spuren weißer Papiermasse Mi. und u.li. Verso o. und u. Rand fleckig bzw. wasserspurig.

56,5 x 40,7 cm. 90 €
KatNr. 660 Miriam Przygoda

660   Miriam Przygoda "Balance des Augenblicks". 2013.

Miriam Przygoda 1976 Rotenburg/Wümme – lebt und arbeitet in Münster

Farblinolschnitt in fünf Farben auf leichtem Karton. Unterhalb der Darstellung in Blei re. signiert "Miriam" und datiert, Mi. betitelt und li. nummeriert "3/7".

Pl. 32 x 33,1 cm, Bl. 50 x 49 cm. 100 €
NACH OBEN  <<<      >>>


Die im Katalog ausgewiesenen Preise sind Schätzpreise. Die Mehrheit der Artikel ist differenzbesteuert, auf den Zuschlagspreis wird damit keine Mehrwertsteuer erhoben.

* Artikel von Künstlern, für die durch die VG Bildkunst eine Folgerechtsabgabe erhoben wird, sind durch den Zusatz "zzgl. Folgerechts-Anteil 2,5%" gekennzeichnet. (Versteigerungsbedingungen Punkt 7.4.)

HOME |  E-MAIL © SCHMIDT KUNSTAUKTIONEN DRESDEN OHG  |   IMPRESSUM  DATENSCHUTZ