home
home

ONLINE - KATALOG

AUKTION 06 Gemälde, Grafik, Modernes Glas + Design
  Auktion 06
  Highlights

Sortierung   ARTIKEL
Sortierung   KÜNSTLER


Gemälde 17.-19. Jh.

001 - 014


Gemälde 20. Jh.

015 - 040

041 - 056


Grafik vor 1900

057 - 080

081 - 100

101 - 122


Mappenwerke / Bücher

123 - 134


Grafik 20. Jh.

135 - 160

161 - 180

181 - 200

201 - 220

221 - 240

241 - 260

261 - 280

281 - 300

301 - 320

321 - 340

341 - 347


Glas

348 - 360

361 - 380

381 - 396


Porzellan / Keramik

416 - 440

441 - 456


Silber

457 - 461


Skulpturen

462 - 464


Lampen

465 - 477


Mobiliar / Einrichtung

483 - 489


Uhren

490 - 495




<<<      >>>
KatNr. 161 Georg Gelbke

161   Georg Gelbke "Bogenschützen". 1911.

Aquatintaradierung in Grüngrau. In der Platte signiert u.re. In Blei signiert und datiert u.re., u.li. bezeichnet und numeriert 10/30. Im Passepartout hinter Glas gerahmt.

13,2 x 14,8 cm. 40 €
Zuschlag 30 €
  KÜNSTLER
KatNr. 162 Georg Gelbke

162   Georg Gelbke "Neujahrsgruß". 1928/29.

Radierung in Blau. In der Platte datiert. In Blei signiert u.re. Hinter Glas gerahmt.

12,5 x 7,8 cm. 10 €
Zuschlag 10 €
  KÜNSTLER
KatNr. 163 Georg Gelbke

163   Georg Gelbke "Paar". Ohne Jahr.

Lithographie in Rotbraun. Im Stein monogrammiert u.re. In Blei signiert u.re. Im Passepartout.

16,5 x 22 cm. 65 €
Zuschlag 45 €
  KÜNSTLER
KatNr. 164 Hanns Georgi

164   Hanns Georgi "Industrielandschaft". 1956.

Graphitzeichnung auf chamoisfarbenem Papier. Signiert, datiert und undeutlich bezeichnet u.li. Im Passepartout hinter Glas gerahmt.

BA: 16,8 x 26 cm. 90 €
  KÜNSTLER
2005-12-10

165   Erich Gerlach "Zwei weibliche Akte und Kentaur". 1957.

Kohlezeichnung. In der Darstellung monogrammiert, am unteren rechten Blattrand signiert und datiert. Verso Wiederholung des Motivs in Graphit.
Ränder mit kleineren Knickspuren und minimal eingerissen.

44,5 x 60 cm. 220 €
** Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
  KÜNSTLER
2005-12-10

166   Hubertus Giebe "Sylvia". 1988.

Graphitzeichnung auf Millimeterpapier. Signiert und datiert o.re. Verso bezeichnet: Das ist Sylvia, freundlichst gezeichnet für Dr. Heirler, von Hubertus Giebe Juillet 1988. Im Passepartout hinter Glas sehr aufwendig gerahmt.

BA: 40,5 x 53,5 cm. 200 €
** Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Zuschlag 220 €
  KÜNSTLER
KatNr. 167 Bruno Goldschmitt
KatNr. 167 Bruno Goldschmitt

167   Bruno Goldschmitt "Sinkendes Schiff". Ohne Jahr.

Farbholzschnitt. In Blei signiert u.re., u.li. bez. Probedruck, Handdruck. Im Passepartout.
Beigegeben: Bruno Heroux "Heloise". 1902. Farblithographie. Im Stein signiert und datiert u.li. Passepartout.

20 x 18 cm. 85 €
Zuschlag 80 €
  KÜNSTLER
KatNr. 168 Werner Gothein

168   Werner Gothein "Seiltänzer". Ohne Jahr.

Holzschnitt. In Blei signiert u.re.

24,5 x 18 cm. 100 €
  KÜNSTLER
KatNr. 169 Rudolf Großmann

169   Rudolf Großmann "Älteres Paar". Ohne Jahr.

Lithographie. Signiert in Blei u.li. Im Passepartout.
Beigegeben: Derselbe "Ohne Titel" (Zwei sitzende Damen). Lithographie, in Blei monogrammiert u.li.

29,5 x 23 cm. 70 €
  KÜNSTLER
2005-12-10

170   Lea Grundig "Kinderspielplatz bei Nacht". 1935.

Radierung. Blatt 12 aus der Folge "Frauenleben". Im Passepartout hinter Glas gerahmt.

33,5 x 25 cm. 130 €
** Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Zuschlag 120 €
  KÜNSTLER
KatNr. 171 Sabine Gumnitz

171   Sabine Gumnitz "Frauenbildnis". 1997.

Radierung und Collage. In Blei signiert und datiert u.re., u.Mi bezeichnet, u.li. numeriert: 4/4.

32,2 x 25 cm. 220 €
  KÜNSTLER
KatNr. 172 Sabine Gumnitz

172   Sabine Gumnitz "Monogramm Dore Hoyer". 1994.

Lithographie. In Blei signiert und datiert u.re., u.li. bezeichnet und numeriert: 4/6.

42 x 26 cm. 220 €
  KÜNSTLER
KatNr. 173 Sabine Gumnitz

173   Sabine Gumnitz "Halbakt". 2003.

Lithographie. In Blei signiert und datiert u.re., u.li. bezeichnet.

24,5 x 19 cm. 100 €
  KÜNSTLER
2005-12-10

174   Herta Günther "Paar". Ohne Jahr.

Lithographie. Im Stein signiert u.li., in Blei nochmals signiert u.re.

21 x 15 cm. 85 €
** Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Zuschlag 60 €
  KÜNSTLER
2005-12-10

175   Herta Günther "Pieschen". 1980.

Lithographie. In Blei signiert und datiert u.re., u.li. bezeichnet und numeriert: 19/20. Im Passepartout.

27 x 33 cm. 250 €
** Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
  KÜNSTLER
2005-12-10

176   Herta Günther "Stilleben im Oval". 1972.

Vernis mou und Radierung in Graugrün. In der Platte signiert u.li. In Blei signiert und datiert u.re., u.li. bezeichnet und numeriert: 4/ 25.
Ränder leicht angestaubt.

37 x 29,5 cm. 60 €
** Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Zuschlag 90 €
  KÜNSTLER
KatNr. 177 Christian Hasse

177   Christian Hasse "Frau mit Blumenvase". 1974.

Aquatintaradierung. In Blei signiert und datiert u.re. Im Passepartout.

9 x 11,5 cm. 90 €
  KÜNSTLER
2005-12-10

178   Josef Hegenbarth "Der Obstpflücker". 1923.

Radierung auf Bütten. In Blei signiert u.re. Am unteren Blattrand wohl von fremder Hand bezeichnet und datiert. WVZ Lewinger 153. Im Passepartout.

12,1 x 9,7 cm. 300 €
** Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Zuschlag 300 €
  KÜNSTLER
KatNr. 179 Günther Hein
KatNr. 179 Günther Hein
KatNr. 179 Günther Hein

179   Günther Hein "Bachanal". 1987.

Aquatintaradierung. In Blei signiert und datiert u.re., u.li. bezeichnet.
Beigegeben: Derselbe. 2 verschiedene Selbstbildnisse. Radierungen, ein Blatt signiert.

22,3 x 25,6 cm. 40 €
Zuschlag 30 €
  KÜNSTLER
2005-12-10

180   Bernhard Heisig "Portrait Theodor Fontane". Ohne Jahr.

Lithographie. In Blei signiert u.re. Im Passepartout.
Beigegeben: Werner Haselhuhn "Sommertag". Holzschnitt. In Blei signiert u.re. Im Passepartout.

22,5 x 13 cm. 85 €
** Zzgl. Folgerechtsabgabe 2.00 %.
Zuschlag 80 €
  KÜNSTLER
NACH OBEN <<<      >>>


Die im Katalog ausgewiesenen Preis sind Schätzpreise. Die Mehrheit der Artikel ist differenzbesteuert, auf den Zuschlagspreis wird damit keine Mehrwertsteuer erhoben.

* Regelbesteuerte Artikel sind gesondert gekennzeichnet, zu Ihrer Information ist der Schätzpreis zusätzlich inkl. MwSt (brutto) ausgewiesen.
Alle Aufrufe und Gebote sind Nettopreise! (Versteigerungsbedingungen Punkt 7.3.)

** Artikel von Künstlern, für die durch die VG Bildkunst eine Folgerechtsabgabe erhoben wird, sind durch den Zusatz "zzgl. Folgerechts-Anteil 2,0%" gekennzeichnet. (Versteigerungsbedingungen Punkt 7.4.)

DEUTSCH  |  ENGLISH
HOME |  MAIL TO US © SCHMIDT KUNSTAUKTIONEN DRESDEN OHG |  IMPRESSUM