home
       

ONLINE-CATALOGUE

AUCTION 66 05. Dezember 2020
  Auction 66
  Highlights

Sorted by   CATEGORIES
Sorted by   ARTISTS

 all lots
 aftersale only
 results only

Paintings 17th-19th ct.

000 - 020

021 - 028


Paintings, Modern

031 - 040

041 - 060

061 - 080

081 - 094


Paintings, Post War/Contemp

101 - 121

122 - 140

141 - 160

161 - 174


Graphic works, 15th-18th ct.

181 - 201

202 - 211


Graphic works, 19th ct.

221 - 241

242 - 260

261 - 283


Graphic works, Modern

291 - 300

301 - 320

321 - 340

341 - 360

361 - 380

381 - 400

401 - 410


Graphic works, Post War/Contemp

421 - 441

442 - 460

461 - 480

481 - 500

501 - 520

521 - 540

541 - 560

561 - 580

581 - 600

601 - 620

621 - 640

641 - 660

661 - 680

681 - 700

701 - 720

721 - 727


Photography

731 - 742


Sculptures

751 - 760

761 - 775


East German Design

781 - 792


Porcelain figures

801 - 805


Porcelain / Irdenware

811 - 820

821 - 837


Earthenware

841 - 844


Glass until 1900

851 - 858


Glass Art Nov./Art Déco

859 - 862


Studio Glass

866 - 880

881 - 894


Jewellery

901 - 916


Silver

921 - 930


Tin / Metals

931 - 932


Asian Art

936 - 949


Clocks, Watches

950 - 952


Miscellanea

953 - 964


Frames

965 - 967


Furniture, Fittings

968 - 977




Suche more search options
 <<<      >>>
KatNr. 445 Otto Dix

445   Otto Dix "Selbstportrait im Profil". 1922.

Otto Dix 1891 Untermhaus/Gera – 1969 Singen am Hohentwiel

Lithograph auf dünnem, glatten Kupferdruckpapier. Im Stein unterhalb der Darstellung re. bezeichnet "O.Dix" und datiert. Eines von ca. 100 Exemplaren, verlegt von Karl Nierendorf. Im Passepartout hinter Glas in einem hochwertigen, flachen Holzrahmen mit Intarsien gerahmt.
WVZ Karsch 50.

Blatt minimal gegilbt sowie wellig und mit leichten Stockflecken. Verso mit leichten Stockflecken.

St. 21,1 x 15 cm, Bl. 28,2 x 37, 8 cm, Ra. 54 x 43,5 cm. 750 €
* Droit-de-suite of 2.00 % applies.

KatNr. 446 Otto Dix

446   Otto Dix "Pfarrer Friedrich". 1952.

Otto Dix 1891 Untermhaus/Gera – 1969 Singen am Hohentwiel

Lithograph in colours in Schwarzbraun auf weißem Kupferdruckpapier. Im Stein ligiert signiert "DIX" und datiert u.re. Unterhalb nochmals in Blei signiert "DIX". Am u. Blattrand in Blei druckerbezeichnet "von […] Ehrhardt". Eines von ca. 15 Exemplaren.
WVZ Karsch 200.

Leicht knickspurig, mit größeren Knicken in den Ecken und einem diagonalen Knick in der re. Blatthälfte, das Blatt dadurch leicht nach oben gebogen. Ecken und Kanten partiell minimal bestoßen. Ein winziger Einriss am re. Blattrand. Vereinzelt unscheinbare Kratzspuren.

St. 48,5 x 44,5 cm, Bl. 65 x 50 cm. 650 €
* Droit-de-suite of 2.00 % applies.

KatNr. 447 Otto Dix

447   Otto Dix "Meine Mutter auf dem Totenbett I". 1954.

Otto Dix 1891 Untermhaus/Gera – 1969 Singen am Hohentwiel

Lithograph auf chamoisfarbenem "ZERKALL"-Bütten. 2. Probedruck außerhalb der Auflage von 25 Exemplaren. In Blei bezeichnet "2. Probedruck" und mit persönlicher Widmung versehen u.li., betitelt u.M. sowie signiert "DIX" und datiert u.re.
WVZ Karsch 206.

Knickspurig, mit einzelnen größeren Knicken (bis ca. 16 cm). Am o. Blattrand mittig ein kleiner Einriss (2 cm). Leicht angeschmutzt. Vereinzelt unscheinbare Kratzspuren.

St. 44 x 61,5 cm, Bl. 53,7 x 76,3 cm. 500 €
* Droit-de-suite of 2.00 % applies.
sold at 1.100 €

KatNr. 448 Otto Dix

448   Otto Dix "Kind auf dem Kissen". 1961.

Otto Dix 1891 Untermhaus/Gera – 1969 Singen am Hohentwiel

Lithograph auf dickem Kupferdruckpapier. In Blei signiert "DIX" u.re. Eines von 30 Exemplaren. U.li. von fremder Hand bezeichnet.
WVZ Karsch 277.

Deutlich lichtrandig, leicht stockfleckig. Minimal gewellt und leicht knickspurig. Ecken und Kanten partiell minimal bestoßen. In den Randbereichen teils etwas angeschmutzt.

St. 62,7 x 53 cm, Bl. 70 x 59,4 cm. 600 €
* Droit-de-suite of 2.00 % applies.
sold at 500 €

KatNr. 449 Otto Dix

449   Otto Dix "Sitzendes Kind". 1961.

Otto Dix 1891 Untermhaus/Gera – 1969 Singen am Hohentwiel

Lithograph auf festem Papier. Unsigniert. Verso wohl von fremder Hand in Blei bezeichnet. Exemplar außerhalb der beiden nummerierten Auflagen mit 20 römisch bzw. 30 arabisch nummerierten Exemplaren.
WVZ Karsch 278.

Leicht knick- und fingerspurig. Ein Einriss am re. Blattrand (ca. 2,5 cm). Vereinzelt winzige beginnende Stockfleckchen.

St. 50 x 44,8 cm, Bl. 66,3 x 56,3 cm. 240 €
* Droit-de-suite of 2.00 % applies.

KatNr. 450 Otto Dix

450   Otto Dix "Selbstporträt (nach links, mit schwarzem Kragen)". 1968.

Otto Dix 1891 Untermhaus/Gera – 1969 Singen am Hohentwiel

Lithograph auf weißem "BFK-Rives"-Bütten. In Blei u.re. signiert "Dix" und datiert sowie unterhalb der Darstellung bezeichnet "Künstlerexemplar" und betitelt. Oberhalb der Darstellung in Blei nochmals (über Kopf) signiert "Dix", datiert, betitelt und mit dem Vermerk "Künstlerexemplar" versehen. Künstlerexemplar, außerhalb der Auflage von 50 Exemplaren. Hinter Glas in einer dunkelbraunen Holzleiste gerahmt.
WVZ Karsch 318b (von b).

Provenienz: Norddeutscher Besitz; vormals erworben von Ursus, dem Sohn des Künstlers.

Die äußersten Blattkanten ganz minimal gegilbt, o.li. sowie u.re. Blattkante mit einer ganz unscheinbaren Stauchung. Insgesamt mit vereinzelten Griffknicken.

St. 41 x 35,3 cm, Bl. ca. 65 x 50 cm, Ra. 72 x 57 cm. 1.900 €
* Droit-de-suite of 2.00 % applies.
sold at 1.700 €

KatNr. 451 Otto Dix

451   Otto Dix "Bis an die Eier im süßen Loch". 1960's.

Otto Dix 1891 Untermhaus/Gera – 1969 Singen am Hohentwiel

Felt-tip pen drawing über Grafit auf feinem Bütten. Unsigniert. In Faserstift von Künstlerhand betitelt u.re. Darunter mit einer Authentizitätsbestätigung von Katharina König-Dix. An den Ecken in einem Passepartout klebemontiert.
WVZ Lorenz SW 8.4.62.

Vgl. motivisch: Lutz Tittel: Otto Dix. Die Friedrichshafener Sammlung. Bestandskatalog, Friedrichshafen 1992, Nr. 373.

Blatt jeweils einmal mittig vertikal und horizontal gefalzt. Insgesamt leicht knick-, knitter- und fingerspurig. Ein kleiner Einriss (ca. 5 mm) o.re.

29,8 x 21 cm, Psp. 54 x 39 cm. 2.800 €
* Droit-de-suite of 2.00 % applies.

KatNr. 452 Otto Dix

452   Otto Dix "Pornografische Szene". 1960's.

Otto Dix 1891 Untermhaus/Gera – 1969 Singen am Hohentwiel

Felt-tip pen drawing über Grafit auf feinem Bütten. Unsigniert. An den o. Ecken in einem leinenüberzogenen Passepartout klebemontiert.
WVZ Lorenz SW 8.4.61.

Vgl. motivisch: Lutz Tittel: Otto Dix. Die Friedrichshafener Sammlung. Bestandskatalog, Friedrichshafen 1992, Nr. 373.

Blatt jeweils einmal mittig vertikal und horizontal gefalzt. Insgesamt leicht knick-, knitter- und fingerspurig, am Rand o.Mi. und in der Ecke u.re. fleckig. Montierungen am o. Rand recto durchscheinend.

29,8 x 21 cm, Psp. 54 x 39 cm. 2.400 €
* Droit-de-suite of 2.00 % applies.

KatNr. 453 Andreas Dress

453   Andreas Dress "Stadtszenerie II Beckmann gewidmet". 1984.

Andreas Dress 1943 Berlin – 2019 Sebnitz

Drypoint etching in Grünschwarz auf kräftigem "Hahnemühle"-Bütten. In Blei signiert "ADress" und datiert u.re., mittig betitelt und u.li. nummeriert "3/20".

Blatt o.li. und u.re. etwas knickspurig.

Pl. 44,3 x 59,4 cm, Bl. 52,7 x 70,8 cm. 90 €
sold at 160 €

KatNr. 454 Fritz Eisel, Mädchenbildnis / Kopf eines Knaben. 2nd half 20th cent.
KatNr. 454 Fritz Eisel, Mädchenbildnis / Kopf eines Knaben. 2nd half 20th cent.

454   Fritz Eisel, Mädchenbildnis / Kopf eines Knaben. 2nd half 20th cent.

Fritz Eisel 1929 Lauterbach/Hessen – 2010 Langen Brütz

"Mädchenbildnis" ungerade beschnitten, leicht wischspurig. "Kopf eines Knaben" stärker lichtrandig, am o. Blattrand aufgrund der Montierung leicht wellig.

28 x 18 cm / 43,1 x 30,7 cm, Psp. 50,3 x 40,3 cm. 100 €
sold at 80 €

KatNr. 455 Fritz Eisel, Vier Landschaftsdarstellungen. 2nd half 20th cent.
KatNr. 455 Fritz Eisel, Vier Landschaftsdarstellungen. 2nd half 20th cent.
KatNr. 455 Fritz Eisel, Vier Landschaftsdarstellungen. 2nd half 20th cent.
KatNr. 455 Fritz Eisel, Vier Landschaftsdarstellungen. 2nd half 20th cent.

455   Fritz Eisel, Vier Landschaftsdarstellungen. 2nd half 20th cent.

Fritz Eisel 1929 Lauterbach/Hessen – 2010 Langen Brütz

Charcoal drawing auf dünnem Papier. Jeweils in Blei signiert "Eisel" u.re. und an den Ecken auf einem Untersatz klebemontiert.

Alle Blätter knickspurig, teils mit größeren Knicken (bis zu 25 cm). Leicht wisch- bzw. fingerspurig. Blattränder mit kleinen Ein- und Ausrissen. Vereinzelte Stockfleckchen. Montierung recto durchdringend.

Bl. je ca. 34 x 48,5 cm, Unters. 50 x 60 cm. 220 €

KatNr. 456 Fritz Eisel, Sitzender weiblicher Akt. 2nd half 20th cent.

456   Fritz Eisel, Sitzender weiblicher Akt. 2nd half 20th cent.

Fritz Eisel 1929 Lauterbach/Hessen – 2010 Langen Brütz

Charcoal drawing, in Schwarz laviert, auf gelblichem Papier. In Blei signiert "Eisel" u.re. Verso ein Aufkleber mit Besitzervermerk.

Technikbedingt leicht wischspurig. Ecke o.re. mit kleinem Ausriss (ca. 1,5 x 1,5 cm). Ein winziger Einriss am li. Rand. In den Ecken winzige Reißzwecklöchlein. Verso atelierspurig, mit Leimresten am o. Rand.

47,8 x 35,4 cm. 120 €
sold at 100 €

KatNr. 457 Fritz Eisel, Vier Landschaftsdarstellungen. 2nd half 20th cent.
KatNr. 457 Fritz Eisel, Vier Landschaftsdarstellungen. 2nd half 20th cent.
KatNr. 457 Fritz Eisel, Vier Landschaftsdarstellungen. 2nd half 20th cent.
KatNr. 457 Fritz Eisel, Vier Landschaftsdarstellungen. 2nd half 20th cent.

457   Fritz Eisel, Vier Landschaftsdarstellungen. 2nd half 20th cent.

Fritz Eisel 1929 Lauterbach/Hessen – 2010 Langen Brütz

Pastel crayons in colours über brauner Tusche auf bräunlichem bzw. gräulichem Papier. Jeweils signiert "Eisel" u.li. bzw. re. und auf einem Untersatz hinter Glas in einer einfachen braunen Holzleiste mit gold abgesetzter Innenkante gerahmt.

Ein Rahmen mit in allen Ecken gelösten Leisten, verso hinterlegt. Die anderen Rahmen teils ebenfalls mit offenen Gehrungen. Alle mit Kratzspuren. Ein Rahmen mit größerer Fehlstelle in der o.li. Ecke.

Bl. je ca. 10 x 12,5 cm, Ra. 29 x 28 cm. 350 €

KatNr. 459 Ulrich Eisenfeld
KatNr. 459 Ulrich Eisenfeld

459   Ulrich Eisenfeld "Feldfarben-Farbfelder Vc" (Komposition mit blauer, grauer und schwarzer Fläche). 1999.

Ulrich Eisenfeld 1939 Falkenstein (Vogtland) – lebt in Kreischa/Quohren

Oil on paper. In Blei signiert "Eisenfeld" und datiert u.li. Im Passepartout hinter Glas in einer schwarzen, profilierten Holzleiste gerahmt. Auf dem Passepartout in Blei betitelt u.li. und nochmals signiert und datiert u.re.

16,2 x 11,1 cm, Ra. 47,7 x 37,8 cm. 340 €
* Droit-de-suite of 2.00 % applies.
sold at 480 €

KatNr. 460 Ulrich Eisenfeld
KatNr. 460 Ulrich Eisenfeld

460   Ulrich Eisenfeld "Feldfarben – Farbfelder" (Komposition mit grünen und gelben Flächen). 2004.

Ulrich Eisenfeld 1939 Falkenstein (Vogtland) – lebt in Kreischa/Quohren

Oil on paper. In Blei signiert "Eisenfeld" und datiert u.li. Im Passepartout hinter Glas in einer schwarzen, profilierten Holzleiste gerahmt. Auf dem Passepartout in Blei betitelt u.li. und nochmals signiert und datiert u.re.

16,6 x 14,8 cm, Ra. 47,7 x 37,8 cm. 420 €
* Droit-de-suite of 2.00 % applies.
sold at 500 €

GO TO THE TOP  <<<      >>>


Prices shown are estimate prices. The majority of the lots is taxed according to "Differenzbesteuerung", so there is no V.A.T. on the item itself.

* Item of artist registered with the VG Bildkunst, upon which a droit-de-suite fee will be raised, are marked as "Droit-de-suite of 2,5 % applies"". (conditions of sale paragr. 7.4.)

HOME |  MAIL TO US © SCHMIDT KUNSTAUKTIONEN DRESDEN OHG  |   IMPRESSUM  PRIVACY POLICY